Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Radtouren

Radtouren um Brackenheim

Der Rundweg (grün) ist nach allen Richtungen und von allen Stadtteilen aus zu befahren. Die vorgeschlagene Route über Botenheim-Meimsheim... ist die Kürzeste und Bequemste (etwa 27 km). Empfohlener Ausgangspunkt ist der P-Platz beim Stadion im Wiesental (Austr.). Rundfahrt, Zufahrten (orange) und Anschlüsse (rot) sind beschildert. Die Ortsdurchfahrten führen uns an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vorbei. Änderungen sind natürlich möglich.

Achtung
Nach Botenheim überqueren wir den renaturierten Herrenwiesenbach und sehen links ein Naturschutzgebiet. Zwischen Meimsheim und Hausen können wir einen Umweg über die Kläranlage und das romantische Zabertal machen (bei der Gärtnerei geradeaus).

  • Zwischen Dürrenzimmern und Neipperg lohnt sich für "Kletterer" ein Umweg über das "Hörnle".
  • Zwischen Neipperg und Haberschlacht bietet der "Natur- und Weinlehrpfad" viel Interessantes.
  • Zwischen Haberschlacht und Stockheim ist ein Abstecher zum Grillplatz und Trimm-Dich-Pfad möglich.

Alternative
zwischen Neipperg und Haberschlacht: Statt des steilen Anstiegs über den Waldparkplatz, etwas bequemer: Marsaner Straße Richtung Brackenheim, am Ortsausgang Radweg parallel K 2151 bis zum Sattel, von dort nach rechts durch die Weinberge (unterer Rand Weinlehrpfad) nach Haberschlacht.

Radtour-Anschlüsse

1. an gekennzeichnete Radwege

  • in Botenheim (Karlstraße) über Weingärtnergenossenschaft Cleebronn: Zabergäuweg (Leonbronn / Ochsenburg)
  • in Botenheim (Kreuzung Gülthausstraße - Hindenburgstraße - Bönnigheimer Straße), Heidestraße: Radweg nach Tripsdrill und Michaelsberg oder Naturfreundehaus
  • in Botenheim (Bönnigheimer Straße): parallel zur L 1107 nach Bönnigheim (Freibad)
  • in Meimsheim (Rosenhöhe) parallel zur K 2071 nach Bönnigheim (Freibad)
  • in Hausen (Neckarstraße): parallel zur K 2074 nach Lauffen
  • in Dürrenzimmern (Sportplatz): Zabergäuweg nach Heilbronn

2. an nicht gekennzeichnete Radwege

  • in Botenheim (Hindenburgstraße - Schleifweg) nach Cleebronn
  • in Meimsheim bis Gärtnerei (Radweg nach Hausen), dann geradeaus nach Lauffen
  • in Stockheim (Pfarrstraße), Schloß Stocksberg, Richtung Wildgehege Pfaffenhofen
  • in Brackenheim (Maulbronner Straße) nach Güglingen - Pfaffenhofen - Zaberfeld - Leonbronn (parallel zur L 1103) 
  • in Neipperg: Schwaigerner Straße, Winzerstraße, Feldweg zur Unterführung der K 2151, durch Weinberge und Wald wieder zur K 2151, Wanderparkplatz rechts der Straße, markierter Weg (3) zum 2. Parkplatz, links über Sträßchen (ab Waldrand I) nach Schwaigern oder weiter zur Heuchelberger Warte (Aussichtsturm, Gaststätte)