Stadt Brackenheim (Druckversion)

Theodor Heuss Museum

Politiker und Staatsmann, Journalist und Literat

  • Als Journalist förderte er die kulturelle Avantgarde.
  • Als liberaler Parlamentarier der Weimarer Republik überzeugte er als standhafter Demokrat und mit glänzenden Reden.
  • Als Literat schrieb er bedeutende Biographien.
  • Als erster Bundespräsident schuf er im Inland wie im Ausland Vertrauen für die neue demokratische deutsche Nation.

Diskussion erwünscht...

Filmische Installationen sind das Herzstück unserer Ausstellung, Text- und Bilddokumente sowie ausgewählte Ausstellungsstücke machen die komplexe Persönlichkeit von Theodor Heuss nachvollziehbar. Auf vier  Stockwerken zeigen wir Ihnen Theodor Heuss mit allen Facetten seiner vielfältigen Begabung. Im städtischen Theodor Heuss Museum, www.theodor-heuss-museum.de , erfahren Sie in einem Multimedia-Portrait mehr über diesen großen Deutschen.  

Theodor Heuss
Theodor Heuss
Theodor Heuss Museum
Theodor Heuss Museum

Öffnungszeiten

  • Donnerstag 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
  • Samstag, Sonntag, Feiertage 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr 
  • Und nach Vereinbarung
  • Wintersamstage (15. Dezember bis 15. März) geschlossen; Gruppen nach Voranmeldung
  • Fon: 07135 105-105
  • E-Mail: info(@)theodor-heuss-museum.de

Stadtrundgang: "Auf den Spuren von Theodor Heuss"

Historischer Stadtrundgang: "Auf den Spuren von Theodor Heuss" Seit vielen Jahren nehmen unsere Besucherinnen und Besucher gerne die Möglichkeit wahr, in der Geburtsstadt des ersten Bundespräsidenten mit diesem Rundgang auf Entdeckungsreise zu gehen. Übersichtstafeln an zentralen Stellen sowie zahlreiche Hinweisschilder an historischen Gebäuden laden dazu ein, auf einem etwa halbstündigen Stadtrundgang „auf den Spuren von Theodor Heuss“ zu wandeln. Vorbei an Gebäuden und Plätzen, die Theodor Heuss als Kind vertraut waren und auch heute noch ihren Charme zeigen.  Der begleitende Faltprospekt ist kostenfrei im Theodor Heuss Museum, der Tourist-Information Neckar-Zaber oder am Info-Point im Rathaus erhältlich.

Denkanstöße mit Theodor Heuss

Ein Projekt im öffentlichen Raum zum selbst- und weiter denken

Fünfzehn Stelen in der Altstadt und den weiteren sieben Stadtteilen Brackenheims transportieren jeweils einen Gedanken, ein Zitat von Theodor Heuss. An gut frequentierten Standorten können Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste der Heuss-Stadt sich zum Selbst- und Weiterdenken einladen lassen. Zudem sind die Stelen  mit einem QR-Code versehen. Er leitet weiter zu zusätzlichen Informationen über Theodor Heuss und das jeweilige Zitat: wann und wo wurde es gesagt, in welchem Kontext, wie lautet es in voller Länge.

Links zu anderen Institutionen

Informationen zu Theodor Heuss finden Sie auch hier:

Theodor-Heuss-Stiftung

zur Förderung der politischen Bildung und Kultur in Deutschland und Europa

Zur Homepage

 

Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus

Zur Homepage



Kontakt

Theodor Heuss Museum
Obertorstraße 27
74336 Brackenheim
Leiterin: Frau Blach
Fon: 0049 7135 105-105
Fax: 0049 7135 105-106
E-Mail schreiben
Zur Homepage

https://www.brackenheim.de/index.php?id=549