Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Amtsblatt

ID: 58000

Martinimarkt

Kalenderwoche: 47

Die Sonne scheint, es ist kühl, ein goldener Herbsttag. Genau richtig, um am vergangenen Montag einen ausgiebigen Marktbummel zu genießen. Schon ab 6 Uhr wird die Innenstadt am Markttag bevölkert. Die Marktbeschicker bauen ihre Stände auf oder versuchen noch, mit dem Marktmeister um einen beliebten Platz zu feilschen. Kaum sind alle Stände aufgebaut, kommen auch schon die ersten neugierigen Kunden. Es herrscht reger Betrieb bei den typischen „Krämermarktwaren“ wie Socken, Kurzwaren und Gürtel.

Zur Stärkung fand man neben der obligatorischen Wurst und den beliebten Süßwaren auch frisch gebackene Waffeln am Stand des Kindergartens Hoffeld sowie Crêpes und ungarische Lángos. Der nächste Krämermarkt findet erst wieder im nächsten Jahr als "Maimarkt" statt.

verfasst von Rauh, Jasmin (12.11.2019)