Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Amtsblatt

ID: 52547

Neckar-Zaber-Tourismus bei der CMT Stuttgart

Kalenderwoche: 3
Landrat Piepenburg und Bürgermeister Rolf Kieser am Stand vom HeilbronnerLand mit Tanja Seegelke und Sabine Hübl. Den passenden Wein gibt´s vom Weingut Echle. Landrat Piepenburg und Bürgermeister Rolf Kieser am Stand vom HeilbronnerLand mit Tanja Seegelke und Sabine Hübl. Den passenden Wein gibt´s vom Weingut Echle.

Noch bis zum 20. Januar machen wir Werbung für unser schönes Zabergäu am Gemeinschaftsstand der TG HeilbronnerLand bei der CMT in Stuttgart. Nutzen Sie die Gelegenheit, lassen Sie sich inspirieren bei einer Messe-Weltreise und kommen Sie dann „nach Hause“ an den Stand des Neckar-Zaber-Tourismus e.V. in Halle 6 und trinken Sie ein Glas Wein mit uns. Wann welcher Weinbaubetrieb mit uns am Stand ist und aktuelle Bilder finden Sie auf unserer Internetseite.

Aktuelle Führungstermine

Freitag, 25. Januar: Schaurige Weinnacht: Kriminell geht’s im Weinberg zu

Geführte Weinwanderung mit der WeinErlebnisFührerin Rose Steinke zwischen Hörnle und Seeberg mit Dreier-Rotweinprobe, schaurigen Geschichten und Handvesper. Wetterentsprechende Kleidung, stabiles Schuhwerk und etwas Mut sollten Sie im Gepäck haben. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr am Mönchsbergsee, 16 Euro pro Person, Mindestteilnehmerzahl: sechs Personen. Anmeldung unter Tel. 0172 6224370 oder rose-steinke@t-online.de.

Samstag, 26. Januar: Bäume, Pflanzen und Pilze im Winterwald Die Faszination eines scheinbar schlafenden Biotops während der Winterzeit erleben. Für die Exkursion mit der Naturparkführerin Ilse Schopper ist festes Schuhwerk erforderlich. Abschluss mit Gebäck, Glühwein und Punsch. Kosten: neun Euro für Erwachsene und vier Euro für Kinder ab acht Jahren. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Naturparkzentrum in Zaberfeld. Anmeldung unter Tel. 07046 4073176 oder i.r.schopper@gmx.de.

Neckar-Zaber-Tourismus e.V., Heilbronner Straße 36, 74336 Brackenheim, Tel. 07135 933525, info@neckar-zaber-tourismus.de, www.neckar-zaber-tourismus.de. ÖZ: Mo 9-13 Uhr, Di-Fr 9-18 Uhr.

verfasst von Sabine, Hübl (14.01.2019)