Seite drucken
Stadt Brackenheim

Landwirtschaftlicher Erlebnisweg

Benno Bauer auf der Spur
Der 4,8 km lange landwirtschaftliche Erlebnisweg (Rundtour) ist ein Lehrpfad für Groß und Klein. Man wird von Benno Bauer (dem pfiffigen Maskottchen des landwirtschaftlichen Erlebniswegs) geleitet und er zeigt einem viel Spaß und allerlei Interessantes rund um das Thema „Ackerbau, Weinbau und Viehzucht“. Auf Infotafeln bei den 17 Stationen erfährt man Wissenswertes über Klima und Boden, Weinbau Landwirtschaft und bei manchen Stationen kann selbst etwas ausprobiert werden.

Parkplatzempfehlung:
Sporthalle Brackenheim

Beschilderung:
Das Symbol, Benno Bauer, wird Sie auf der Strecke begleiten, die barrierefrei aufgebaut ist.

Führungen:
Auf Anfrage beim Neckar-Zaber Tourismus e. V.

Ein Gemeinschaftsprojekt von:
Lokale Agenda 21 in Brackenheim, Ortsbauernverband Brackenheim, Tourist-Information Zabergäu, Schulzentrum Brackenheim, Direktvermarkter landwirtschaftlicher Produkte in Brackenheim

Gefördert von:
Stadt Brackenheim, Modellregion Hohenlohe mit Partnerregion Heilbronn im Rahmen des Programms Regionen aktiv mit Mitteln des Bundesministeriums für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft.

http://www.brackenheim.de//tourismus-freizeit/fuer-familien/benno-bauer-auf-der-spur