Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Gesprächskreise

Diskutieren und austauschen

In der Regel zwei Mal jährlich treffen sich in den Stadtteilen ohne Ortschaftsverfassung die örtlichen Gesprächskreise, um wichtige Entscheidungen und Angelegenheiten der jeweiligen Stadtteile zu diskutieren und sich gegenseitig auszutauschen. In den Gesprächskreisen sind alle Entscheidungsträger vor Ort versammelt, wie beispielsweise die Gemeinderäte aus dem Stadtteil, Vertreter der Kirchen und Vereine, der Lokalen Agenda, der Schulen, der Freiwilligen Feuerwehr oder des Partnerschaftskomitees. Damit ist eine effektive und bürgernahe Arbeit gewährleistet. Die Gesprächskreise werden von Bürgermeister Rolf Kieser geleitet und von einem Mitarbeiter der Stadt betreut.

Der Bürgermeister bietet im Herbst 2018 folgende Stadtteilsprechstunden an:

  • Di. 11.09.2018 Botenheim 17:00 Uhr

    • Sprechstunde im Vereinsraum, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Do. 13.09.2018 Stockheim 17:00 Uhr

    • Sprechstunde im Dorfgemeinschaftshaus, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Di. 18.09.2018 Neipperg 17:00 Uhr

    • Sprechstunde Vereinszimmer Gemeindehalle, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Di. 25.09.2018 Hausen 17:00 Uhr

    • Sprechstunde im Vereinsraum, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Di. 02.10.2018 Dürrenzimmern 17:00 Uhr

    • Sprechstunde in der Schule, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Do. 04.10.2018 Meimsheim 17:00 Uhr

    • Sprechstunde Haus Liederkranz, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Di. 23.10.2018 Haberschlacht 17:00 Uhr

    • Sprechstunde in der Kelter, 19:00 Uhr – Gesprächskreis

  • Do. 22.11.2018 Brackenheim

    • 16:00 Uhr – Kinder-Sprechstunde im Rathaus, Bürgersaal
    • 17:00 Uhr – Sprechstunde im Rathaus, BM-Zimmer
    • 19:00 Uhr – Gesprächskreis

Besichtigungstermine: 16:00 Uhr – 17:00 Uhr

Sprechstunde: 17:00 Uhr – 18:00 Uhr
Gesprächskreis 19:00 Uhr

Besichtigungstermine können jederzeit telefonisch (07135 105-401) oder auch per e-Mail mit Frau Fakesch vereinbart werden.

Änderungen bleiben vorbehalten.