Stadt Brackenheim

Seitenbereiche

Hausen a.d.Z.

Der Stadtteil Hausen a.d.Z.

Wappen Hausen

Die Weinbaugemeinde wurde 1964 durch den Fund der Jupiter-Gigantensäule und durch andere römische Funde aus dem 2. und 3. Jahrhundert n. Chr. bekannt. Ein Abguss der Säule ist unweit des Fundortes bei der Gemeindehalle aufgestellt. Das Original befindet sich in der Antikenabteilung des Württembergischen Landesmuseums in Stuttgart. Die evangelische Pfarrkirche St. Georg weist noch den im Kern romanischen, u. a. 1290 und um 1350 gotisch umgebauten Chorturm auf. Das Kirchenschiff ist ein moderner Bau von 1961. Außen am Turm befindet sich ein hochgotisches Ritterstandbild aus dem 13. Jahrhundert. Hausen a.d.Z. hat sich am 1.10.1974 der Stadt Brackenheim angeschlossen.

Hausen Schule
Hausen Schule
Hausen Sportplatz
Jupiter Giganten-Säule

Stadtplan

Zur Orientierung hilft der umfangreiche Stadtplan von Brackenheim weiter.
Zur Rubrik "Anfahrt & Stadtplan"